slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Australien  Busreisen

NATURPARADIES TASMANIEN

Preis
Preis: siehe PDF    
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern
PDF Reisedetails downloaden zurück
« zurück

Beschreibung

Diese Reise durch Tasmanien bietet Ihnen die schönsten Gegenden der Insel wie den Mt. Field Nationalpark. Erleben Sie den „Salamanca Market“ in Hobart und eine Bootsfahrt zur Peppermint Bay. Sie übernachten in ausgewählten Komforthotels.

Leistungen

Termine: siehe PDF

Eingeschlossene Leistungen: 
8 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels im Doppel- oder Einzelzimmer, 8 x Frühstück, 6 x Mittagessen,  1 x Abendessen, Ausflüge, Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren, Transfers bei An- und Abreise (englischsprachig), deutschsprachige Reiseleitung, Fahrt im komfortablen Bus, anfallende Steuern auf eingeschlossene Leistungen.
 
Nicht enthalten: 
Flug, nicht aufgeführte Mahlzeiten, optionale Aktivitäten, Kofferservice im Hotel, Trinkgelder, persönliche Ausgaben.
 

Reiseablauf

PDF

Reiseverlauf:

1. Tag Hobart 
Nach dem Transfer steht der Nachmittag zur freien Verfügung.  

2. Tag Hobart – Strahan  (ca. 310 km)
Durch weitgestreckte Wälder und subalpine Landschaften führt Ihr Weg ins hübsche Fischerdorf Strahan. Halt machen Sie bei einer Kunstausstellung und dem tiefsten Süßwassersee Australiens, Lake St. Clair.   (F,M)  

3. Tag Strahan – Cradle Mountain Nationalpark  (ca. 150 km)
Die Bootsfahrt über den Macquarie Hafen entlang des majestätischen Gordon River bietet einen tiefen Einblick in die unberührte Natur der Westküste. Besuchen Sie Sarah Island, die berüchtigte Sträflingssiedlung. Am Nachmittag weiter Richtung Cradle Mountain. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, bei einer Pirsch die tasmanische Tierwelt in freier Wildbahn zu beobachten.  (F, M)

4. Tag Cradle Mountain Nationalpark
Heute wandern Sie ca. 2,5 Stunden um den Gletschersee Dove Lake und tauchen in die überwältigende Schönheit der tasmanischen Bergregion ein. In den wundervollen kleinen Buchten und alpinen Waldabschnitten lernen Sie die einheimische Flora und Fauna kennen.   (F, M)

5. Tag Cradle Mountain Nationalpark - Feycinet Halbinsel (ca. 300 km)
Nach einer Stadtrundfahrt haben Sie Zeit, Launceston zu erkunden. Weiter geht es zur malerischen Cataract Schlucht. Später fahren sie durch das Landesinnere an die wunderschöne Ostküste.   (F, A)

6. Tag Freycinet Nationalpark
Heute haben Sie reichlich Zeit, die unvergleichliche Schönheit des Parks zu erkunden. Eine Wanderung führt zu einer Aussichtsplattform, die einen atemberaubenden Ausblich über die Wineglass Bucht bietet. Nach einem Abstecher zum TourvilleLeuchttum wird der Besuch des wunderschön gelegenen Friendly Beach ein Höhepunkt der Reise sein. (F, M)

7. Tag Freycinet Nationalpark – Hobart  (ca. 120 km)
Sie setzen mit der Fähre nach Maria Island über. Bei einer gemütlichen Wanderung durch historische Ruinen und üppige Buchen sehen Sie vielleicht auch Wildtiere. Entlang der Ostküste fahren Sie am späten Nachmittag weiter Richtung Hobart. (F, M)

8. Tag Hobart /Mount Field Nationalpark  (ca. 150 km)
Heute besuchen Sie die Bonorong Wildtier-Schutzstation. Hier erleben Sie aus nächster Nähe Tasmanische Teufel, Wombats, Quolls, Wallabies und Kangurus. Weiter geht es zum Mount Field Nationalpark, dem ältesten Nationalpark Tasmaniens. Erleben Sie die größten Laubäume, (eine Eukalyptusart) der Erde und beeindruckende Wasserfälle im dichten Regenwald, sowie faszinierende, durch Gletscher geformte Landschaften.  (F, M)

9. Tag Hobart
Bis zu Ihrem Flughafentransfer haben Sie Zeit, Hobart auf eigene Faust zu entdecken. Besuchen Sie
z. Bsp. den farbenfrohen Salamanca-Markt, dort finden Sie sich das ein oder andere Mitbringsel für Ihre Liebsten.  (F)

Beginn der Kleingruppenreise:  Hobart an Tag 2 um 8.30 Uhr Ende der Kleingruppenreise:  Hobart an Tag 8 um ca. 17.00 Uhr


Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 

PDF
 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*