*
slider-news
blockHeaderEditIcon
Pioneer-Erlebnisreisen - News
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
header-news
blockHeaderEditIcon

News & Infos

Hier finden Sie Aktuelles rund um unserer Reiseangebote, Reisen in alle Welt, Hinweise Tipps und mehr. Möchten Sie zukünftig unsere News per E-Mail erhalten? Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an:

NEWS+INFOS : Die 5 beliebtesten Campingplätze in Brisith Columbia
14.04.2016 11:15 (430 x gelesen)

Die Destination British Columbia hat kürzlich ihre Facebook-Fans nach Ihren Lieblingscampingplätzen in der Provinz befragt und ist zu folgendem Ergebnis gekommen:

5. Platz: Haida Gwaii - Der Campingplatz mit Alaska-Blick
Der 5. Platz geht an das Inselarchipel Haida Gwaii im Norden von British Columbia. Die beliebtesten Campingplätze (Agate Beach und Misty Meadows) liegen im Naikoon Provincial Park, welcher ca. 70 Hektar umfasst. An der Nordostspitze erstrecken sich breite Sandstrände scheinbar endlos und begrenzen den Park im Osten und Norden. Auf Graham Island locken fast 100 Kilometer Strand, die zu Fuß oder per Rad erkundet werden können. Rose Spit und die Nord- und Oststrände eignen sich ideal, um Robben zu beobachten und im Mai und Juni ziehen die Grauwale auf Ihrem Weg nach Norden hier vorbei. An klaren Tagen reicht die Sicht sogar bis nach Alaska.
www.env.gov.bc.ca/bcparks/explore/parkpgs/naikoon

4. Platz Camping im Biosphärenreservat
Platz 4 geht an Tofino, an der Westküste Vancouver Islands gelegen. Tofino ist Teil des UN Biosphärenreservats Clayoquot Sound. Der Pazifik ist von den Campingplätzen aus nie weit. Diese Gegend ist bekannt für den dichten Regenwald, welcher spannende Wanderwege, die immer wieder den Blick auf das Meer und die Robinson Crusoe Strände bietet. Hier können Sie Bären oder Wale beobachten gehen und sich auf die Spuren von First Nations Stämmen begeben, Surfen, Künstler im Freedom Cove besuchen oder sich bei einem Glas Wein und frischen Meeresfrüchten entspannen. Jährlich im Mai findet das Food Festival "Feast Tofino" statt und der November ist der Pazifischen Auster gewidmet. Im März dreht sich zwei Wochen lang alles um die Wanderung der Grauwale beim Pacific Rim Whale Festival.
http://www.tourismtofino.com/

3. Platz Vielseitig Campen im Manning Provincial Park
Der Manning Provincial Park liegt ca. 3 Stunden östlich von Vancouver und bietet sich daher gut als erster oder letzter Stopp einer Rundreise durch British Columbia an. Das Areal ist gekennzeichnet durch große Höhenunterschiede und abwechslungsreiche Landschaften: von gemäßigtem Regenwald über Marschland bis hin zu subalpinen Lagen. Es gibt über 200 Kilometer Wanderwege, die 15-minütige Spaziergänge, mehrstündige Wanderungen und bis zu sechs Tage dauernde Touren ermöglichen. Auch die Ebenen im Manning Park haben ihren Reiz, darunter der Lightning Lake, der voller Forellen und Teil einer verzweigten Seenplatte ist. Der Lightning Lake Campground wurde von den Fans eindeutig zum Favoriten innerhalb des Parks gewählt, der im Juni sein 75-jähriges Jubiläum feiert.
http://www.env.gov.bc.ca/bcparks/explore/parkpgs/ecmanning/

2. Platz Bequem angeln im Elk Falls Provincial Park
Auf dem 2. Platz landet der Elk Falls Provincial Park, welcher nur ca. 2 Kilometer nördlich von Campbell River liegt. Hier finden Sie Stellplätze direkt am Fluss Quinsam. Hier gibt es Wander- und Spazierwege rund um die 25 Meter hohen Wasserfälle Elk Falls oder in entlegenere Winkel des Parks, der einen großen Bestand an jahrhundertealten Douglas-Fichten beherbergt. Seit Mai 2015 können die Elk Falls von einer Hängebrücke und zwei Aussichtsplattformen aus bestaunt werden. Diese sind vom Tagesparkplatz aus gut zu erreichen.
http://www.env.gov.bc.ca/bcparks/explore/parkpgs/elk_falls/

1. Platz Shuswap Lake Provincial Park
Der klare Sieger ist der Shuswap Lake Provincial Park in der sonnigen Okanagan-Region, auf halber Strecke zwischen den Rocky Mountains und Vancouver gelegen. Dieser Park bietet einen Mix aus Sand- und Kiesstränden, allerlei Wassersportmöglichkeiten sowie Rad- und Wanderwege. Außerdem gibt es zahlreiche Familenaktivitäten wie Minigolf, Go Carts, Reiten oder Rafting. Allerdings hat diese Beliebtheit auch folgenden Nachteil: Zwischen Juli und September sollten Sie unbedingt vorab reservieren, da es ansonsten schwierig werden könnte einen Platz zu ergattern. Der Shuswap Lake Provincial Park wird in diesem Jahr 60 Jahre alt.
http://www.env.gov.bc.ca/bcparks/explore/parkpgs/shu_lk/

Gerne stehen wir Ihnen bei Ihrer Planung für Ihre nächste Westkanadareise zur Seite.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
zurück-button
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail