*
slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Neuseeland  Busreisen

SAFARI ZU LAND, ZU WASSER UND IN DER LUFT

Preis
ab auf Anfrage €   
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern
Reisedetails downloaden zurück
« zurück

Beschreibung

Diese sehr individuelle, safariähnliche tour durch die Nord- und Südinsel vermittelt Ihnen einen unvergesslichen Eindruck von der Harmonie zwischen Mensch und Natur. Die Route ist auf die Interessen des naturkundlich interessierten Reisenden abgestimmt.

Leistungen

Termine: auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen:
16 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Motels, 3 Übernachtungen in rustikalen Lodges, 1 Übernachtung auf einer Farm, 17 x Frühstück, 2 x Mittagessen, 10 x Abendessen, Transport im komfortablen Kleinbus, deutschsprachige Reise- und Studienleitung (zugleich Fahrer), alle Wanderungen und Ausflüge laut Tourenverlauf.

Nicht enthalten:
Internationale Flüge, Trinkgelder, nicht aufgelistete Mahlzeiten, optionale Aktivitäten.


 

Reisebablauf

Reiseverlauf:
1. Tag Auckland – Coromandel

Sie werden gegen 9 Uhr vor Ihrem separat gebuchten Hotel abgeholt und fahren nach Coromandel. Inmitten des Regenwaldes unternehmen Sie eine Fahrt mit Neuseelands einziger Schmalspurbahn, die Sie entlang schöner Landschaften führt. Am Abend haben Sie die Möglichkeit in freundlicher Atmosphäre bei einem neuseeländischen Barbecue zu entspannen. (A)

2. Tag Coromandel/Fletcher Bay
Entlang der Küste mit den feuerrot blühenden Pohutukawa Bäumen erreichen sie am äußersten Zipfel der Halbinsel den Ausgangspunkt der heutigen Wanderung durch das Küstengebiet. Weit ab von den ausgetretenen Touristenpfaden genießen Sie eine offene Sicht auf die Küstenlandschaft mit einigen vorgelagerten Inseln. (F)

3. Tag Coromandel – Rotorua
Sie unternehmen einen kleinen naturkundlichen Spaziergang zu den nur noch selten vorkommenden, bis zu 2.000 Jahren alt werdenden Kauri Bäumen. Weiter fahren Sie entlang der Ostküste nach Rotorua. In Te Puia sehen Sie farbige Sinterterrassen, die Eruption der Geysire und das Blubbern in den Schlammlöchern. Am Abend haben Sie die Möglichkeit zu einem Hangi Essen mit Maori Konzert (optional). (F)

4. Tag Rotorua – Taupo – Wanganui River
Sie fahren in Richtung Taupo, wo Sie von den Maori des Tuwharetoa Stammes empfangen werden. Während einer leichten Wanderung durch den Regenwald erfahren Sie mehr über die Geschichte der Maori. Weiterfahrt durch Maori Land entlang einer alten Poststraße zum Tongariro Nationalpark. Ihre Unterkunft kann nur per Jetboot erreicht werden und liegt abgeschieden von der Zivilisation. Daher verzichten Sie heute auf den Standard der Stadthotels. (F, M, A)

5. Tag Wanganui River – Rangitikei River
Nach einer Jetbootfahrt zur abgelegenen „Bridge to Nowhere“ unternehmen Sie eine geführte Wanderung zu Relikten aus alter Zeit. Nach der Rückkehr mit dem Jetboot führt Sie Ihre Fahrt weiter in das Hinterland von Taihape bis zum Rangitikei River, wo Sie eine rustikale River Valley Lodge beziehen. (F, A)

6. Tag Rangitikei River
Heute können Sie sich im „White Water Rafting“ auf dem Rangitikei River versuchen. Als Alternative wird Reiten auf privatem Farmland oder eine Wanderung in der abwechslungsreichen Umgebung angeboten (optional). (F, A)

7. Tag Rangitikei River – Wellington
Früh Abfahrt nach Taihape durch die Manawatu Ebene und entlang der Kapitiküste nach Wellington. Am Nachmittag genießen Sie eine Rundfahrt durch die Hauptstadt, die den Aussichtsberg Mt. Victoria einschließt. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F)

8. Tag Wellington – Picton – Marlborough
Frühmorgens Fahrt mit der Fähre von Wellington nach Picton, wo ein exklusiv für die Gruppe gechartertes Schiff auf Sie wartet. Damit durchfahren Sie eines der schönsten Segelreviere Neuseelands. Hier sehen Sie oftmals Zwergpinguine, Delfine und Neuseeländische Seebären. Nach einem ereignisreichen Tag erreichen Sie eine Lodge und genießen Sie ein Abendessen in gemütlicher Atmosphäre. (F, A)

9. Tag Schifffahrt Marlborough Sounds – Picton
Nach dem Frühstück gehen wir an Bord des Segelschiffes. Sie fahren an kleinen Buchten, einsamen Stränden und mit dichtem Busch bewachsenen Bergen vorbei. Auf der Insel Motuara beobachten Sie Langbeinschnäpper und Sattelstare im Vogelschutzreservat. (F, M)

10. Tag Picton - Punakaiki
Am Rotoiti See unternehmen Sie eine leichte Wanderung durch den Südbuchenwald und lauschen den Glockenvögeln. Auf Ihrer Weiterfahrt erwartet Sie zwischen Westport und Greymouth eine wildromantische Landschaft. Prallel zur Küste verläuft der bis zu 1.500 m hohe Faltengebirgsgürtel der Paparoas. Ihr Hotel liegt unweit des Strandes. (F, A)

11. Tag Punakaiki – Gletscher
In Punakaiki besichtigen Sie die berühmten „Pfannkuchen Felsen“. Sie fahren weiter die Westküste entlang nach Franz Josef Town, wo Sie den Gletschern der Südalpen sehr nahe sind. Am späten Abend beziehen Sie Ihre Unterkunft. (F)

12. Tag Gletscher – Haast Pass – Wanaka
Je nach Wetterlage machen Sie am frühen Morgen einen Rundflug über die Gletscherwelt der Südalpen und anschließend einen kleinen Ausflug zum Fox Gletscher. Sie fahren weiter durch die schönste Regenwaldstrecke Neuseelands und erreichen den Moeraki See. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Rimu- und Kahikatea-Regenwald. Am späten Nachmittag erreichen Sie Wanaka. (F, A)

13. Tag Wanaka – Crown Range – Arrowtown – Queenstown
Über die Crown Range mit seiner imposanten Urlandschaft fahren Sie bis Arrowtown und besichtigen alte Häuser und die Überreste eines ehemaligen Chinesendorfes. (F)

14. Tag Queenstown
Der Tag steht heute mit unzähligen optionalen Angeboten wie zum Beispiel einer Tagesfahrt zum Milford Sound zu Ihrer freien Verfügung. Übernachtung in Queenstown. (F)

15. Tag Queenstown – MacKenzie Country Mt Cook
Vom Wakatipu See geht die heutige Fahrt über den Lindis Pass (971 m) durch das McKenzie Country. Bei Omarama unternehmen Sie eine Safari zu den von Wind und Wetter gezeichneten Lehmfelsen. Weiterfahrt zum Mt Cook Cillage, wo Sie umgeben von gigantischen Bergen in einer gemütlichen Anlage übernachten. (F, A)

16. Tag Ohau Berge – Pukaki & Tekapo See – Farm
Am Pukaki See haben Sie Gelegenheit, die grandiose Gletscherwelt des Mt Cook zu bewundern. Die Gruppe wird auf verschiedene Farmen ausfeteilt. Die Farmer nehmen Sie mit auf eine interessante Tour, während der Sie einen guten Einblick in das Leben und die Arbeit der neuseeländischen Farmer erhalten. Der Tag endet bei einem gemütlichen Abendessen auf einer Farm. (F, A)

17. Tag Farm – Rakai Schlucht – Banks Peninsula
Im Peel Forest folgen Sie einem Naturpfad, um die Pflanzen und Vogelarten zu studieren. Am Fuße des Mt Hutt steigen Sie in ein Jetboot und fahren durch die Rakaia Schlucht. Sie erreichen am späten Nachmittag eine Schaf- und Rinderfarm und unternehmen eine leichte Wanderung über privates Farmland. (F, A)

18. Tag Banks Peninsula – Christchurch – Ende der Rundreise
Über die Berge des Kraterrandes der Halbinsel fahren Sie nach Christchurch, der „Englischsten Stadt außerhalb Englands“. Um ca. 13.00 Uhr endet die abwechslungsreiche Naturrundreise durch Neuseeland. Der Transfer zu einem der Stadthotels ist eingeschlossen. Heimflug oder Buchung eines Anschlussprogramms. (F)


Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 


 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail