*
slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Kanada  Mietwagenrundreisen

WESTERN CANADA B&B MIETWAGENREISE

Preis
ab 1.308,00 €   
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern
Reisedetails downloaden zurück
« zurück

Beschreibung

Gemütliche, preisgünstige Unterkünfte und eine abwechslungsreiche Fahrtroute sind die Hauptmerkmale dieser Tour. Wir haben gemütliche und saubere Unterkünfte ausgewählt, deren Zimmer alle über ein privates Badezimmer verfügen. Bei den B&B’s ist auch das Frühstück inklusive. Die Höhepunkte der Reise sind neben Vancouver, Vancouver Island und den Rocky Mountains auch die legendären Cariboos und das sonnige Okanagan Tal.

Leistungen

Termine: Individuell wählbar

Eingeschlossen Leistungen:

  • 18 Übernachtungen in B&B Privathäusern und in Motels im Doppelzimmer (alle Zimmer mit Dusche/WC)
  • 6 x Frühstück
  • deutschsprachiges Informationspaket mit genauer Routenbeschreibung und Straßenkarte
  • Servicetelefon in Kanada
  • anfallende Steuern auf eingeschlossene Leistungen.

Nicht enthaltene Leistungen:
Transatlantikflug, Verpflegung (außer die oben genannte), Mietwagen, Nationalpark- und sonstige Eintrittsgelder, Fährüberfahrt nach Vancouver Island und zurück, optionale Ausflüge, Trinkgelder, Baggage Handling.


 

Reisebablauf

1. Tag Vancouver (20 km)
In Vancouver übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zum Airport Hotel.

2. Tag Vancouver – Fährüberfahrt – Victoria (69 km)
Nach Ankunft auf Vancouver Island möchten Sie vielleicht die wunderschönen Buchart-Gärten besuchen. Danach Weiterfahrt nach Victoria, wo Ihnen der ganze Nachmittag für Erkundungen zur Verfügung steht.

3. Tag Victoria – Port Alberni – Ucluelet/Tofino (321 km)
In Duncan empfehlen wir einen Besuch des Native Heritage Center (Kulturcenter der Cowichan-Indianer). Auch einen Spaziergang im Cathedral-Cove-Park, mit seinen 800 Jahre alten Douglas-Fichten, sollten Sie einplanen.

4. Tag Pacific Rim Nationalpark
(ca. 60 km)

Heute steht Ihnen der ganze Tag zur Verfügung, um den Pacific Rim Nationalpark zu erkunden. Genießen Sie die langen, einsamen Strände und bewundern Sie die Regenwälder, die so typisch für Vancouver Island sind. Bei einer Walbeobachtungstour (optional) haben Sie außerdem die Möglichkeit, Grauwale in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten.

5. Tag Tofino – Fährüberfahrt – Whistler (308 km)
Nachdem Sie zurück auf dem Festland sind, fahren Sie entlang des berühmten Sea to Sky Highway nach Whistler. Nutzen Sie den Nachmittag, um den wunderschönen Ferienort und seine Umgebung zu besichtigen.

6. Tag Whistler – Kamloops – Clearwater (420 km)
Von Whistler aus geht es auf der Duffey Lake Road, einer ehemaligen Holzfällerstraße, nach Cache Creek, danach über Kamloops bis nach Clearwater, dem Tor zum Wells Gray Park.

7. Tag Wells Gray Provincial Park (ca. 80 km)
Genießen Sie die Natur im Wells Gray Park: beeindruckende Wasserfälle, blühende Bergwiesen und viele Seen, auf denen man tolle Kanutouren machen kann.

8. Tag Clearwater – Williams Lake – Quesnel (ca. 343 km)
Heute geht es so richtig ins Cowboyland! Die Fahrt führt Sie mitten durch das legendäre Cariboo-Country bis nach Quesnel.

9. Tag Quesnel – Barkerville – Prince George (ca. 293 km)
Ein absolutes “Muss” ist heute vormittag noch ein Besuch in Barkerville. Barkerville ist ein liebevoll restauriertes Goldrauschstädtchen, in dem Sie sich so richtig um ein Jahrhundert zurückversetzt fühlen werden. Danach fahren Sie bis nach Prince George, wo sie eine Nacht verbringen.

10. Tag Prince George – Mount Robson – Jasper (376 km)
Schon von weitem sehen Sie den gewaltigen Mount Robson, Kanadas höchsten Berg in den Rocky Mountains. Nehmen Sie sich doch Zeit für eine Wanderung auf dem spektakulären Kinney Lake Trail.

11. Tag Jasper Nationalpark (ca. 100 km)
Heute bleibt ausreichend Zeit, um die Schönheiten dieses Nationalparks zu erkunden, beispielsweise den spektakulären Maligne-Canyon und den Maligne-Lake. Hier können Sie eine der beliebten Bootsfahrten machen, Kanu fahren oder wandern. Außerdem bestehen hier gute Chancen, Wildtiere, wie z. B. Wapiti-Hirsche zu beobachten.

12. Tag Jasper – Icefields Parkway – Banff/Canmore (285 km)
Heute fahren Sie auf der Traumstraße der Rockies! Und der absolute Höhepunkt auf Ihrer Strecke ist sicher das Columbia Icefield.

13. Tag  Banff National Park (ca. 100 km)
Erkundung des Banff Nationalparks, des ältesten Nationalparks Kanadas. Machen Sie eine Gondelfahrt auf den Sulphur Mountain, von dem aus sich eine wunderschöne Aussicht auf die Umgebung bietet, besuchen Sie die heißen Quellen und machen Sie einen Bummel durch das Städtchen Banff.

14. Tag  Banff – Golden – Revelstoke (280 km)
Auf der Fahrt durch den Yoho Nationalpark möchten Sie sicherlich einen Stopp am smaragdgrünen Emerald Lake und an der Natural Bridge machen. Am Rogers Pass sollten Sie das informative Visitor Centre besuchen und kurz vor Revelstoke lohnt sich ein Spaziergang auf dem Giant Cedars Trail. Auch eine River Rafting Tour auf dem Kicking Horse River ist ein tolles Erlebnis.

15. Tag  Revelstoke – Vernon – Kelowna (192 km)
Bei gutem Wetter lohnt sich heute Vormittag ein Ausflug auf den Mount Revelstoke, mit herrlicher Aussicht. Auch die 1867 gegründete O’Keefe Ranch ist ein Besuch wert.

16. Tag Okanagan – Tal
(ca. 80 – 100 km)

Dieser Tag steht Ihnen zur Erkundung des Okanagan-Tals zur Verfügung. Besuchen Sie eines der Weingüter der Gegend und machen Sie ein Picknick in einem der Provinzparks am See. Auch eine Wanderung auf der stillgelegten Kettle Valley Railway ist empfehlenswert.

17. Tag Kelowna – Merritt – Hope – Vancouver (395 km)
Heute führt Sie die Strecke durch das Fraser Valley zurück nach Vancouver. In Harrison Hot Springs bietet sich ein Bad in den heißen Quellen an.

18. Tag Vancouver
Vancouver, die Perle am Pazifik, ist einen Besuch wert! Der Stanley Park mit seinen Totempfählen, das historische Viertel Glastown, Chinatown und Granville Island sind nur einige der Höhepunkte.

19. Tag Rückflug (20 km)
Fahrt zum Flughafen, Abgabe des Mietwagens und Rückflug oder individuelles Anschlussprogramm.

Gesamtkilometer ca. 3.800


Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 


 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail