*
slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Neuseeland  Mietwagenrundreisen

CHARMING BED & BREAKFAST

Preis
ab 2.059,00 €   
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern

Reisedetails downloaden
zurück
« zurück

Beschreibung

Mit der Charming Bed & Breakfast Selbstfahrer Tour werden Sie in einer anderen Art durch Neuseeland reisen. Neben einem hervorragenden Preis/Leistungsverhältnis können Ihre Wünsche hier maßgeschneidert angepasst werden.

Leistungen

Termine: 01.04.13 – 31.03.14

Eingeschlossene Leistungen:
18 Übernachtungen in Bed & Breakfast Unterkünften, Mietwagen der gebuchten Kategorie inkl. unbegrenzten Freikilometern, 15 % GST Steuern, Versicherung für Mietfahrzeug ohne Selbstbeteiligung, Fähre für Passagiere von Wellington nach Picton.

Nicht enthalten:
Internationale Flüge, Trinkgelder.


 

Reisebablauf

Reiseablauf:
1. Tag Auckland

Mit Ankunft am Flughafen Auckland Übernahme des Mietwagens und Fahrt zur ersten Unterkunft.

2. Tag Auckland - Dargaville - Waipua Kauriwald - Paihia
Nach dem Frühstück verlassen Sie Auckland, fahren über die Hafenbrücke entlang der Hibiskusküste und besichtigen optional das beliebte Kauri- und Pioniermuseum. Nachmittags erreichen Sie den Waipoua Kauriwald. Die gigantischen Kauribäume zählen zu den ältesten und mächtigsten Koniferen der Erde. Nach einem Rundgang durch den Wald fahren Sie weiter nach Opononi zum Naturhafen Hokianga. Weiterfahrt nach Paihia zur Bay of Islands. (F)

3. Tag Paihia
Unternehmen Sie eine optionale Schiffsfahrt durch die idyllische Inselwelt der berühmten Bay of Islands. Das klare, blaue Wasser und die wunderschönen Strände dieser Region faszinieren jeden Besucher. Sie erreichen die bizarre Felsinsel „Hole in the Rock“ und schippern bei gutem Wetter durch das Loch in den Felsen hinein. Alternativ können Sie eine Tagestour zum Cape Reinga unternehmen (auch optional). Übernachtung wie am Vortag. (F)

4. Tag Paihia - Coromandel
Sie fahren entlang der Westküste der Halbinsel Coromandel und erleben unterwegs die kontrastreiche Landschaft zwischen Stränden und saftig grünem Kulturland dieses Gebiets. Nach kurzer Zeit erreichen Sie Ihr Tagesziel Thames, wo Sie die Goldminen- und Holzfällergeschichte Neuseelands kennen lernen können. (F)

5. Tag Coromandel - Rotorua
Sie verlassen die Halbinsel und fahren nach Rotorua. Wir empfehlen einen Zwischenstop in Te Puke, um die Kiwi-Fruchtplantage zu sehen (optional). Rotorua ist wegen der lebendigen Maori Kultur und den zahlreichen hochaktiven Thermalquellen und Geysiren bekannt. Sie übernachten heute in einer stilvollen, charmanten Unterkunft abseits des Trubels. (F)

6. Tag Rotorua
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die vielen Naturwunder dieser Region zu erkunden. Wählen Sie zwischen den Geysiren und Schlammlöchern von Te Pui, der Beobachtung des Kiwi Vogels in Rainbow Springs und der Landwirtschaft und Schafzucht in Agrodome. Für den Abend empfehlen wir Ihnen einen Besuch bei den Maoris. Übernachtung wie am Vortag. (F)

7. Tag Rotorua - Taupo - Napier / Hawkes Bay
Am Morgen verlassen Sie Rotorua und fahren in Richtung Taupo. Empfehlenswert ist die Besichtigung der Huka Wasserfälle. Weiterfahrt über eine Scenic Route in den Ahimanawa Ranges nach Napier. Das Gebiet der Hawkes Bay hatte den ersten kommerziellen Weinanbau in Neuseeland. (F)

8. Tag Napier - Martinborough
Heute früh fahren Sie in die Wairarapa, ein Farm- und Weinanbaugebiet. Hier werden Pinot Noir und Sauvignon Blanc mit einem typischen tropisch-fruchtigen Geschmack produziert. Sie können den Tag individuell auf verschiedenen Weingütern der Region verbringen. (F)

9. Tag Martinborough - Wellington
Weiterfahrt über die Rimutake Berge, auf einer spektakulären Straße inmitten von Bergketten in Richtung Wellington. Sie verfügen über den gesamten Nachmittag, um die Hauptstadt mit dem Auto oder zu Fuß zu erkunden. Empfehlenswert ist das Nationalmuseum Te Papa, das neuseeländische Nationalmuseum in der Hauptstadt. (F)

10. Tag Wellington - Marlborough Sounds - Abel Tasman Nationalpark
Am Morgen gehen Sie an Bord der Interislander Fähre, passieren die Cook Strait und fahren durch die Marlborough Sounds bis nach Picton, wo Sie Ihren Mietwagen entgegen nehmen. Über den Queen Charlotte Drive fahren Sie weiter in Richtung Nelson und anschließend nach Motueka, dem Tor zum Abel Tasman Nationalpark. (F)

11. Tag Abel Tasman Nationalpark
Wir empfehlen eine Bootsfahrt im Abel Tasman Nationalpark. Die herrliche Küstenlandschaft macht diesen Park zu einem der populärsten Feriengebiete Neuseelands. Ausgedehnte Wattflächen an den Mündungstrichtern der Flüsse wechseln mit meist goldgelben Sandstränden und einer stark zerklüfteten Felsküste. (F)

12. Tag Tasman Nationalpark - Punakaiki
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Westküste und durchqueren die spektakuläre Buller Schlucht bevor Sie Westport erreichen. Sehen Sie die Pelzrobben am Cape Faulwind und machen Sie einen Halt am Leuchtturm. Sie verlassen Westport und fahren am malerischen Paparoa Nationalpark entlang. Ein kurzer Spaziergang führt Sie zu den "Pancake Rocks". (F)

13. Tag Punakaiki - Franz Josef
Sie fahren entlang der Westküste und durch historische Goldschürfergebiete. Die Westküste ist auch bekannt für ihre Jade oder Greenstone Vorkommen und werden in Hokitika zu wunderschönem Schmuck verarbeitet. In Franz Josef erreichen Sie die Südalpen. (F)

14. Tag Franz Josef - Queenstown
Weiter führt Sie die Fahrt durch den Westland Nationalpark, durch immergrünen Regenwald bis zum Moeraki See. Über den Haast Pass, Klima- und Wasserscheide der Südalpen, vorbei an den hohen Bergen des Aspiring Nationalparks, erreichen Sie Queenstown am Nachmittag. (F)

15. Tag Queenstown
Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Wir empfehlen eine Fahrt auf dem Lake Wakatipu mit dem historischen Dampfschiff TSS Earnslaw. Übernachtung wie am Vortag. (F)

16. Tag Queenstown - Te Anau
Kurze Fahrt nach Te Anau, dem Tor zum Fiordland Nationalpark. Wie wäre es mit einer Scenic Cruise im Milford Sound bis fast hinaus zur Tasman See? Genießen Sie die wildromantische Kulisse. (F)

17. Tag Te Anau - Twizel
Weiterfahrt durch McKenzie Country. Am Pukaki See haben Sie die Gelegenheit, die grandiose Gletscherwelt des Mt Cook zu bewundern. Die Maori nennen den mit 3754 Meter höchsten Berg Neuseelands "Aorangi", den "Wolkendurchbohrer". In diesem Landstrich voller Kontraste beenden Sie wieder einen ereignisreichen Tag. (F)

18. Tag Twizel - Christchurch
Bevor Sie die Südalpen verlassen, fahren Sie noch zum Gletschersee Tekapo. Sie befinden sich nun im McKenzie Country. Besichtigen Sie die "Kirche zum Guten Hirten", eine der ältesten und sicher abgelegensten Kirchen Neuseelands. Weiterfahrt durch die ausgedehnte Canterbury Ebene nach Christchurch. Hier sollten Sie zu den Port Hills fahren, um die herrliche Panoramaaussicht über die Halbinsel Banks und Lyttelton Hafen zu genießen. (F)

19. Tag Christchurch - Rückflug
Sie geben den Mietwagen am Flughafen ab und fliegen Ihrer nächsten Destination entgegen. (F)

 

 


Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 


 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail