*
slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Neuseeland  Busreisen

FLEXIBLE NEUSEELAND - PANORAMA

Preis
ab auf Anfrage €   
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern
Reisedetails downloaden zurück
« zurück

Beschreibung

Erkunden Sie zwei Wochen lang mit dem Bus oder dem Mietwagen die Kontraste und Höhepunkte Neuseelands von Norden bis Süden.

Leistungen

Termine: auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen:
13 Übernachtungen in Mittelklassehotels, Busrundreise inkl. Transfer (englischsprachig), Eintrittsgebühren in Rotorua, Interislander Fähre Wellington – Picton, Maori Abendessen und Konzert.

Nicht enthalten:
Flug, Verpflegung, mögliche Zuschläge (u. a. Weihnachten, Neujahr)


 

Reisebablauf

Reiseverlauf:
1. Tag Ankunft in Auckland

Nach Ankunft in Auckland Begrüßung und Transfer zum Hotel.

2. Tag Auckland – Rotorua (ca. 234 km)
Am Morgen fahren Sie in Richtung Süden durch Waikato. Ihr Ziel ist die "Glühwürmchenhöhle" von Waitomo, wo Sie eine Führung durch die Höhle mit einer unterirdischen Bootsfahrt machen können (optional). Weiterfahrt über Waikato River durch die Mamaku Berge zu dem Thermalzentrum von Rotorua.

3. Tag Rotorua
Am Vormittag können Sie das beeindruckende Thermalgebiet von Whakarewarewa mit seinen sprühenden Geysiren und kochenden Schlammtümpeln besichtigen, anschließend geht es zum Agrodome Park. Fahrt mit dem Cable Car zu dem Skyline Skyride Komplex und den polynesischen Thermalbädern. Abends erwartet Sie eine Vorführung traditioneller Tänze und Gesänge der Maori.

4. Tag Rotorua – Napier (ca. 225 km)
Sie fahren weiter in Richtung Süden zu den Huka Wasserfällen nahe des Taupo Sees. Ihr Tag endet in Napier, das idyllisch an der Hawkes Bay liegt.

5. Tag Napier
Der Tag kann individuell in Napier gestaltet werden.

6. Tag Napier - Wellington
Sie fahren in Richtung Süden nach Wellington. Die Landeshauptstadt wird auch "Windy City" genannt, da sie im Einflussbereich der Cook Strait liegt. Auf dem Mt Victoria werden Sie die beste Aussicht auf die Stadt haben.

7. Tag Wellington - Picton - Blenheim (ca. 120 km)
Sie fahren zum Ferry Terminal. Mit der Interislander Ferry geht es über das offene Meer durch die Marlborough Sounds nach Picton. Anschließend geht es weiter nach Blenheim im Weinanbaugebiet von Marlborough.

8. Tag Bleinheim - Kaikoura - Christchurch (ca. 308 km)
Vormittags geht es über Kaikoura nach Christchurch. Bei günstigem Wetter haben Sie die Gelegenheit zu einem Bootsausflug, bei dem Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit Wale sehen können. Anschließend geht es weiter nach Christchurch.

9. Tag Christchurch - Mount Cook (ca. 331 km)
Morgens fahren Sie in Richtung Mount Cook. Genießen Sie die Landschaft eventuell auf einer geführten Wanderung zum Gletscher oder während eines Helikopterfluges über dem Tasman Gletscher.

10. Tag Mt Cook – Queenstown (ca. 328 km)
Sie fahren über den Lindis Pass und durch Kawarau Gorge bis nach Queenstown. Der Rest des Tages kann frei gestaltet werden.

11. Tag Queenstown
Der Tag in Queenstown steht Ihnen zur freien Verfügung. Hier bieten sich eine Vielzahl von optionalen Aktivitäten an.

12. Tag Queenstown - Dunedin (ca. 285 km)
Durch die Kawarau Gorge fahren Sie entlang des Clutha River bis Cromwell. Weiterfahrt durch die karge Landschaft Zentral Otagos nach Dunedin, einer schottisch geprägten Stadt.

13. Tag Dunedin - Christchurch (ca. 365 km)
Sie fahren heute früh entlang der Küstenlandschaft Otagos zu den legendären "Moeraki Boulders", seltsam geformten Steinkugeln. An Oamaru vorbei und durch die Canterbury Ebene geht es weiter bis nach Christchurch.

14. Tag Christchurch - Ende der Rundreise
Transfer zum Flughafen und anschließende Heimreise oder Buchung eines Anschlussprogramms.


Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 


 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail