*
slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Kanada  Mietwagenrundreisen

MARITIMES QUEBEC

Preis
ab auf Anfrage €   
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern
Reisedetails downloaden zurück
« zurück

Beschreibung

Auf dieser 14-tägigen Mietwagenreise haben Sie die Gelegenheit die phantastischen Städte Ostkanadas zu entdecken. Besuchen Sie z. B. den Forillon Nationalpark und erforschen Sie die reiche Tier- und Pflanzenwelt.

Leistungen

Termine: auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen:
13 Übernachtungen in guten Hotels, Fährüberfahrt von Baie Comeau nach Matane für die gebuchte Personenzahl und einen PKW, alle Steuern, PIONEER-Informationspaket mit Routenbeschreibung, Straßenkarten und weiterem Informationsmaterial.

Nicht enthalten:
Mietwagen, Eintrittsgelder für Nationalparks, Mahlzeiten, optionale Aktivitäten, Transfers, persönliche Ausgaben.
 

Reisebablauf

Reiseverlauf:
1. Tag: Ankunft in Montreal

Übernahme des Mietwagens und Fahrt zum Hotel.

2. Tag: Montreal
Entdecken Sie Montreal, die nach Paris zweitgrößte französischsprachige Stadt der Welt. Montreal ist eine lebhafte, romantische und innovative Stadt. Sehenswert sind die „Underground City“ und der „Olympic Tower“.

3. Tag: Montreal – Quebec City (ca. 390 km)
Der Mauricie Nationalpark ist ein Juwel dieser Region! Entdecken Sie den Nationalpark zu Fuß oder per Kanu. Besuchen Sie die Aussichtspunkte oder relaxen Sie am Seeufer.

4. Tag: Quebec City
Besuchen Sie das Chateau Frontenac, von dessen Restaurant man einen wunderschönen Blick auf den Hafen und die Flusslandschaft hat. Interessant ist die Altstadt, Place Royale, die Basilica und auch die Umgebung mit den bekannten Montmorency Wasserfällen.

5. Tag: Quebec City – Tadoussac (ca. 220 km)
Folgen Sie der nördlichen Küste des St. Lawrence Flusses durch die Urlaubsregion von Charlevoix. Bestaunen Sie die wundervollen, wilden Klippen von Baie Sainte-Catherine auf dem Weg nach Tadoussac. Abends haben Sie die Möglichkeit an einer Walbeobachtungstour teilzunehmen (fakultativ).

6. Tag: Tadoussac – Matane /Baie Comea (ca. 210 km)
Setzen Sie Ihre Reise entlang der Küste fort, welche nach und nach rauer und wilder wird. Halten Sie Ausschau nach Walen und anderen Wildtieren wie z. B. Vögeln. Wir überqueren den St. Lawrence Fluss per Fähre.

7. Tag: Matane/Baie Comeau – Sainte-Anne-des-Monts (ca. 140 km)
Sainte-Anne-des-Monts ist die Verbindung zum Gaspésie Nationalpark, welcher im Herzen der Gaspé Halbinsel liegt. Genießen Sie eine Wanderung und halten Sie Ausschau nach Elchen und Caribous.

8. Tag: Sainte-Anne-des-Monts – Percé (ca. 315 km)
Die Fahrt geht ostwärts weiter durch spektakuläre Landschaften. Am östlichsten Punkt der Gaspé Halbinsel kommen Sie zum Forillon Nationalpark. Entdecken Sie die Ökosysteme des Golfes und die Geschichte der Fischer in dieser atemberaubenden Landschaft! Die verschiedenen Felsformationen, die rätselhaften Pflanzen, sowie die Seevogel-Kolonien geben diesem Nationalpark einen ganz einzigartigen Charakter.

9. Tag: Percé
Besuchen Sie heute den Percé Rock, machen Sie eine Bootsfahrt oder besuchen Sie die Vogelstation auf Bonaventure Island. Vom Mont Ste-Anne genießt man einen wunderschönen Ausblick auf die Küste.

10. Tag: Percé – Carleton (ca. 195 km)
Weiter geht die Fahrt in Richtung Westen von Dorf zu Dorf. Entdecken Sie Gaspésie’s multikulturellen Mosaik. Als Jacques Cartier diese Region zum ersten Mal besuchte, nannte er sie Baie-des-Chaleurs, heute gilt sie als eine der schönsten Buchten der Welt.

11. Tag: Carleton – Rimouski (ca. 255 km)
Besuchen Sie den Miguasha Nationalpark, einen fossilreichen Ort, ernannt zur World Heritage Site von UNESCO. Fahren Sie weiter durch die schöne Landschaft von Matapedia Valley zurück zum St. Lawrence Fluss.

12. Tag: Rimouski – Montmagny (ca. 240 km)
Während Sie der Küstenlinie folgen, werden Sie den Le Bic Nationalpark erreichen. Dieser wird Sie mit seinem einzigartigen Panorama, bestehend aus Buchten, Inseln , Bergen und wilden Tieren, überraschen. Die Gebäude in der Kamouraska Region sind die schönsten Quebecs.

13. Tag: Montmagny – Montreal (ca. 310 km)
Montmagny ist eines der erstbesiedelten Gebiete im Süden und hat eine bemerkenswerte Architektur. Outdoor Kaffees, Restaurants, Boutiquen und vieles mehr können Sie hier entdecken. Rückkehr nach Montreal

14. Tag: Montreal
Ende Ihrer Reise und Rückkehr nach Deutschland oder Anschlussprogramm.

Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 


 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail