*
slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Kanada  Mietwagenrundreisen

MIETWAGENREISE ENTLANG DES ST. LAWRENCE STROMES

Preis
Preis: auf Anfrage    
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern
Reisedetails downloaden zurück
« zurück

Beschreibung

Auf dieser 14-tägigen Mietwagenreise haben Sie die Gelegenheit die phantastischen Städte Ostkanadas zu entdecken. Besuchen Sie z. B. den Forillon Nationalpark und erforschen Sie die reiche Tier- und Pflanzenwelt.

Leistungen

Termine: auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen:
13 Übernachtungen in guten Hotels, Fährüberfahrt von Baie Corneau nach Matane für die gebuchte Personenzahl und einen PKW, PIONEER-Informationspaket.

Nicht enthalten:
Mietwagen, Steuern und Versicherung, Eintrittsgelder für die Nationalparks, optionale Aktivitäten, Transfers.
 

Reiseablauf

Reiseverlauf:
1. Tag: Ankunft in Montreal

Übernahme des Mietwagens und anschließend Fahrt zum Hotel.

2. Tag: Montreal
Entdecken Sie Montreal, die nach Paris zweitgrößte französischsprachige Stadt der Welt. Montreal ist eine lebhafte, romantische und innovative Stadt. Sehenswert sind die „Underground City“ und der „Olympic Tower“.

3. Tag: Montreal – Quebec City (ca. 390 km)
Der Mauricie Nationalpark ist ein Juwel dieser Region! Entdecken Sie den Nationalpark zu Fuß oder per Kanu. Besuchen Sie die Aussichtspunkte oder relaxen Sie am Seeufer.

4. Tag: Quebec City
Besuchen Sie das Chateau Frontenac, von dessen Restaurant man einen wunderschönen Blick auf den Hafen und die Flusslandschaft hat. Interessant ist die Altstadt, Place Royale, die Basilica und auch die Umgebung mit den bekannten Montmorency Wasserfällen.

5. Tag: Quebec City – Tadoussac / St. Catherine (ca. 220 km)
Folgen Sie der nördlichen Küste des St. Lawrence Flusses durch die Urlaubsregion von Charlevoix. Bestaunen Sie die wundervollen, wilden Klippen von Baie Sainte-Catherine auf dem Weg nach Tadoussac. Abends haben Sie die Möglichkeit an einer Walbeobachtungstour teilzunehmen (fakultativ).

6. Tag: Tadoussac – Matane (ca. 230 km)
Setzen Sie Ihre Reise entlang der Küste fort, welche nach und nach rauer und wilder wird. Halten Sie Ausschau nach Walen und anderen Wildtieren wie z. B. Vögeln. Wir überqueren den St. Lawrence Fluss per Fähre. Die Fährüberfahrt wird Ihnen einen phantastischen Einblick auf die St. Lawrence River Wildnis bieten.

7. Tag: Matane – Percé / Gaspe (ca. 375 km)
Bei den Chic-Choc Mountains haben Sie die Gelegenheit Elche und Caribous zu beobachten. Im Forillon Nationalpark gibt es viel zu entdecken: wilde Küstenabschnitte, kleine Fischerdörfer, Percé Rock sowie Bonaventure Island, die Heimat vieler Seevögel-Kolonien.

8. Tag: Percé / Gaspe – Bonaventure/Carleton-sur-Mer (ca. 200 km)
Genießen Sie die wunderbare Natur und das blau schimmernde Meer bei einer kleinen Wanderung.

9. Tag: Bonaventure/Carleton-sur-Mer – Caraquet (ca. 240 km)
Fahren Sie entlang der Baie des Chaleurs, eine der schönsten Buchten der Welt! Besuchen Sie auch den Miguasha Provincial Park.

10. Tag: Caraquet – Shediac/Moncton (ca. 240 km)
Weiterfahrt von Caraquet aus zum Kouchibouguac National Park, welcher wunderschöne Sanddünen und Lagunen zu sehen bietet.

11. Tag: Shediac /Moncton – Tatamagouche (ca. 225 km)
Durch die gigantischen Gezeiten der Bay of Fundy wurden hier die meisten Dinosaurierknochen Nordamerikas entdeckt. An den Stränden haben Sie mit etwas Glück die Chance Amethyst- oder Achat-Steine zu finden! Auf Ihren Weg zur Northumberland-Meeresenge werden Sie einige von Nova Scotia’s Weinanbaugebieten zu sehen bekommen.

12. Tag: Tatamagouche – Margaree / Glenville (ca. 290 km)
Überqueren Sie Cape Breton Island auf einer Dammstraße. Der Bras D’Or Lake, welcher das Herz der Insel bildet, ist eines der auffallendsten Sehenswürdigkeiten Ostkanadas.

13. Tag: Margaree / Glenville – Baddeck (ca. 230 km)
Der Cabot Trail ist einer von Ostkanadas berühmtesten Fahrtstrecken. Besuchen Sie auch den Cape Breton Highlands Nationalpark. Mit etwas Glück haben Sie die Chance Elche zu sehen!

14. Tag: Baddeck – Halifax (ca. 360 km)
Heute fahren Sie zurück nach Halifax und dann heißt es auch schon Abschied nehmen. Heimreise oder buchung eines Anschlussprogrammes.

Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 


 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail