*
slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Australien  Mietwagenrundreisen

East Coast Explorer

Preis
ab auf Anfrage €   
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern
Reisedetails downloaden zurück
« zurück

Beschreibung

Während dieser Mietwagenreise entdecken Sie die Ostküste Australiens. Bestaunen Sie die überwältigende Pflanzenvielfalt und beobachten Sie die faszinierenden Tiere Australiens wie z. B. Dingos, Brumbies, Känguruhs oder die zahlreichen Vogelarten in freier Wildbahn.

Leistungen

Termin: auf Anfrage

Eingeschlossene Leistungen:
19 Hotelübernachtungen, 5 x Frühstück, 1 x Abendessen, Hervey-Bay Fährüberfahrt (hin und zurück), Tagesausflug mit dem 4WD Fahrzeug auf Fraser Island, Pioneer-Informationspaket, Steuern auf eingeschlossene Leistungen.

Nicht enthalten:
Flug, Verpflegung, Benzin, optionale Aktivitäten
 

Reisebablauf

Reiseverlauf:
1. Tag Sydney

Ankunft in Sydney und Übernahme des Mietwagens. Anschließend Fahrt zum Hotel.

2. Tag Sydney
Tag zur freien Verfügung in Sydney.

3. Tag Sydney – Leura
Fahrt nach Leura.

4. Tag Leura – Hunter Valley
Bei der Anreise in die Weinregion des Hunter Valleys Region können Sie die wunderschöne Parkanlage „Hunter Valley Gardens“, fünf Minuten von Cessnock entfernt, besuchen.

5. Tag Hunter Valley – Port Stephens
Heute früh bleibt Ihnen nochmals Zeit, sich Teile des unteren Hunter Valleys anzusehen. Danach geht es über Newcastle zur Küste zurück. Über den kleinen Ort Nelson Bay erreichen Sie Port Stephens am natürlichen Hafen mit dem gleichen Namen. Auf einer Halbinsel gelegen, dreht sich hier so ziemlich alles ums Wasser, und die sanften Gestade des Pazifischen Ozeans bieten genügend davon!

6. Tag Port Stephens – Coffs Harbour
Ihre heutige Etappe führt entlang der so genannten „Holiday Coast. Bald erreichen Sie Port Macquarie, eine der ältesten Städte New South Wales’. Das lokale Hastings Historical Museum bietet beste Gelegenheiten, sich über die geschichtlichen Zusammenhänge zu informieren. Wer sich zur frühen Seefahrt in der Region informieren will, ist im Mid-North Maritime Museum bestens aufgehoben. 4 km südlich der Stadt bietet sich der Besuch des Sea Acres Rainforest Centre an, ein spektakulärer „Waldlehrpfad“ führt Interessierte auf die Höhe der Baukronen hinauf und vermittelt Interessantes zum Thema subtropischer Regenwälder.
Coffs Harbour ist Ihr heutiges Ziel.

7. Tag Coffs Harbour – Byron Bay
Coffs Harbour ist umgeben von fruchtbarstem Agrarland und es werden hier zum Beispiel Bananen im großen Stil angebaut. Strände, ganzjährig angenehmes Wetter und die dichten Waldlandschaften im Westen der Küste prägen das Bild. Auf der Fahrt in Richtung der Grenze zwischen New South Wales und Queensland führt die Route vorbei an riesigen Bananenplantagen zum östlichsten Zipfel des australischen Festlandes, Byron Bay.

8. Tag Byron Bay – Lamington NP
Nördlich Byron Bay’s, bei Ocean Shores, werden Sie die Küste für eine Weile verlassen und fahren durch Bananenplantagen und Zuckerrohrfelder weiter zum Bundesstaat Queensland. Kurz nach der Staatsgrenze beginnt der Lamington National Park. Gewundene Bergstrassen führen Sie ins Herz der Wildnisregion, deren Vogelreichtum weltberühmt ist. Die Pflanzenvielfalt ist überwältigend; obwohl die Gegend bereits weit im subtropischen Gebiet der Ostküste liegt, wird Ihre Reise ganzjährig angenehm kühl sein.

9. Tag Lamington NP
Dieser Tag steht Ihnen zur Erkundung des Lamington NP zur Verfügung.

10. Tag Lamington NP – Brisbane
Es zahlt sich aus, für den heutigen Tag früh aufzubrechen; der dichte subtropische Regenwald erscheint am Morgen beinahe wie ein Besuch in einem Tierpark – zahllose Tier- und Vogelarten können in ihrer einzigartigen und freien Wildbahn beobachtet werden! Danach werden Sie sich von der vielfältigen Waldlandschaft verabschieden, um wieder zur Küstenebene zurückzukehren. Es empfiehlt sich, die ruhigeren Straßen des Gold Coast Hinterlandes zu wählen. Bald werden Sie Brisbane erreichen.

11. Tag Brisbane – Fraser Island
Die heutige Etappe führt von Brisbane zu den Glass House Mountains. Kehren Sie wieder zurück zur Küste und reisen Sie über Urlaubsorte wie Caloundra, Mooloolaba und Coolum nach Noosa an der Sunshine Coast. Saubere Strände mit malerischen Buchten und ein gemütliches, ländliches Flair - das sind die Markenzeichen der Sunshine Coast - ein etwa 150 km langer Küstenstreifen zwischen Bribie Island und Tin Can Bay. In Hervey Bay können Sie Ihren Mietwagen für die Zeit des Inselaufenthaltes in überwachten Parkplätzen einstellen. Mit der Fähre erreichen Sie die zum Weltnaturerbe gehörende Sandinsel. Bei Ankunft auf Fraser Island werden Sie an der Fährenanlaufstelle erwartet und zum Hotel begleitet.

12. Tag Fraser Island
Erkunden Sie Fraser Island! Hier finden Naturliebhaber und Tierbeobachter auch Brumbies, wilde Pferde, welche dank ihrer Abgeschiedenheit vom Festland zu den reinrassigsten ihrer Art gehören. Außerdem findet sich hier die größte Vogelvielfalt Queensland’s. Auch Dingos, die bekannten wilden Hunde Australiens, leben auf der Insel und können sehr oft im Laufe einer Inseltour beobachtet werden – packen Sie für die morgige geführte Reise ein Fernglas ein!

13. Tag Fraser Island – Rockhampton
Am heutigen Tag verlassen Sie Fraser Island und fahren mit Ihrem Mietwagen weiter nach Rockhampton, wo Sie auf einer Farm untergebracht sind.

14. Tag Rockhampton – Airlie Beach
Die Fahrt nach Airlie Beach führt durch üppig bewachsenes, sanft geschwungenes Hügelgebiet. Zu jeder Jahreszeit stehen Pflanzen in Blüte und vermitteln Reisenden einen unvergesslichen Eindruck des tropischen Teils von Queensland.

15. Tag Airlie Beach
Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundigungen zur Verfügung. Wenn Ihnen nach Faulenzen und Entspannen zumute ist, dann stehen Ihnen sowohl die Hotelanlage wie auch einige hübsche Coffee Shops, Parkanlagen oder eine Uferpromenade zur Auswahl.

16. Tag Airlie Beach – Townsville
Sie kehren auf den Pacific Coast Highway, oder Highway No. 1, zurück und fahren in Richtung Townsville. Bei Giru steht Ihnen eine attraktive Alternative zum Küstenhighway zur Verfügung, denn Sie können einen kleinen Umweg über Woodstock, etwa 30 km entfernt, einschlagen. Sie fahren dabei am Fuß des über 1,200 m hohen Mount Elliot vorbei. Im Süden, entlang der vorgeschlagenen Straße, werden Sie eine eher untypische, savannenähnliche Trockenvegetation sehen, während sich an der Nordflanke des Berges dichter tropischer Regenwald ausdehnt. Bald danach werden Sie Townsville erreichen.

17. Tag Townsville – Mission Beach

18. Tag Mission Beach – Port Douglas


19. Tag Port Douglas
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um Port Douglas zu erkunden.

20. Tag Port Douglas – Cairns
Ende der Tour. Heimreise oder Buchung eines Anschlussprogramms.

Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 


 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail