*
slider-reiselaender
blockHeaderEditIcon
suchen-erlebnisreisen
blockHeaderEditIcon

Erlebnisreise suchen:

Reiseland
Reiseart
Region
Volltextsuche
head-reiselaender
blockHeaderEditIcon

REISELÄNDER

Zu unseren Reisedestinationen zählen hauptsächlich Kanada, USA, Alaska, Yukon, Australien, Neuseeland und die Südsee. Für jedes dieser Reiseländer haben wir zahlreiche Reisemöglichkeiten perBus, PKW, Motorrad, Schiff, Zug, Flug oder mit dem Wohnmobil im Programm.

Gern erstellen wir Ihnen für alle unserer Reiseziele - laut Ihren speziellen Wünschen - ein Angebot. Entweder komplett, inklusive Flug, oder als Bausteinprogramm für einzelne Teilleistungen.

Über ein zugehöriges Partnerbüro haben wir die Möglichkeit, Reisen weltweit zu buchen.

Mailen Sie uns einfach Ihre Reisewünsche, dann erstellen wir Ihnen umgehend ein Angebot.

Kanada  Aktivtouren, Gruppen- / Incentivreisen, Campingreisen

WEST COAST TRAIL WANDERUNG

Preis
ab 1.316,00 €   
Drucken
Inhalt ausdrucken
Anfragen
Reise anfragen
Print Friendly and PDF
Inhalt als PDF speichern
Reisedetails downloaden zurück
« zurück

Beschreibung

Vancouver Islands weltberühmter West Coast Trail, bietet einige der schönsten Küsten und den ökologisch bedeutenden, gemäßigten Regenwald Kanadas. Der Trail selbst umfasst eine Strecke von ca. 75 km und liegt zwischen Port Renfrew und Bamfield, BC. Der West Coast Trail wurde ursprünglich 1890 als ein lebensrettender Fluchtweg sowie als Kommunikationslinie für Schiffbruchüberlebende gebaut. Bis zu seiner Restaurierung in den 80er Jahren galt der West Coast Trail als eine der schwierigsten und gefährlichsten Wanderwege Nordamerikas. Heute ist es ein gut ausgebauter aber immernoch abenteuerlicher Wanderweg von vier bis sieben Tagen. Mit seinen Kilometerlangen unberührten Stränden, Regenwäldern, Wasserfällen und Fjorden gilt der West Coast Trail als eine der reizvollsten Landschaften Kanadas.

Leistungen

Termine: 27.07. – 05.08., 28.08. – 04.09.2016

Eingeschlossene Leistungen:
2 Nächte im Mittelklassehotels in Victoria, 7 Nächte im 2-Personen-Zelt, deutschsprachiger Guide, Transport im klimatisierten Kleinbus/Van, Nationalpark- und Campinggebühren, Verpflegung während der Campingtour, Gruppen-Campingausrüstung, Pioneer-Informationspaket, anfallende Steuern auf eingeschlossene Leistungen.

Nicht enthalten:
Transatlantikflug, Verpflegung während der Hotelaufenthalte, Schlafsack, Campingmatte, Wanderrucksack sowie persönliche Wanderausrüstung sind selbst mitzubringen, alkoholische Getränke, Angelausrüstung, persönliche Ausgaben, Trinkgelder.

Gruppengröße: 6 – 12 Teilnehmer

Anforderungen:
Aktivurlaub, Wanderungen mit Trekking Rucksack. Die Teilnehmer müssen ihre eigene Verpflegung sowie Zelt und Campingausrüstung tragen. Die Guides bringen Ihnen alle notwendigen Outdoor-Kenntnisse bei.

Diese Tour kann auch als individuelle Reise ohne Guide zum Preis von 860,00 € pro Person gebucht werden.
Bei dieser Tour sind alle Leistungen außer die Reiseleitung inkludiert. Die Verpflegung ist schon vorgepackt und in Tagesrationen eingeteilt.
Der Termin kann je nach Bedarf gewählt werden zwischen Ende Mai und Ende September. In diesem Fall sollte die Buchung jedoch mindestens 3 Monate im Voraus erfolgen.


 

Reisebablauf

Reiseverlauf:
1. Tag Victoria

Ankunft in Victoria und Transfer zum Hotel. Treffen mit dem Guide und den anderen Reiseteilnehmern. Der Guide überprüft die Ausrüstung, damit jeder gut vorbereitet ist. Abendessen (optional, vor Ort zu bezahlen) und Besprechung des Reiseverlaufs für die folgenden acht Tage.

2. Tag Victoria – Port Renfrew
Nach dem Frühstück (optional, vor Ort zu bezahlen) und den letzten Vorbereitungen fahren wir von Victoria Richtung Norden, ca. 150 km bis zum kleinen Fischerort Port Renfrew. Hier befindet sich der südliche Ausgangspunkt des West Coast Trails. Am Abend genießen wir das Lagerfeuer und die Atmosphäre des Pazifiks. Mit Ihrem Reiseleiter wird die Wanderung für den nächsten Tag vorbereitet.

3. Tag West Coast Trail
Von Parks Canada organisiert: Nach dem Frühstück nehmen alle Wanderer an einem Pflicht-Orientierungsseminar über den West Coast Trail teil. Die Wanderung startet gegen Mittag. Wir fangen mit dem schwierigsten und gefährlichsten Teil an. Hier sind unsere Muskeln aber noch frisch. Der Wanderweg begibt sich durch alten Regenwald und so wandern wir auch durch viel Schlamm, über Felsen sowie riesige Wurzeln. Die Wanderstrecke heute beträgt nur 4 km aber man kommt nur langsam voran auf diesem schwierigen Teil.

4. Tag West Coast Trail
Wenn die Ebbe uns den Zugang erlaubt, wandern wir heute am Strand entlang – anstatt im Wald – bis zum Owen Point. Das Gehen bleibt schwierig und anstrengend, Felsbrocken und rutschiges Gestein gibt Grund zum konzentrierten Wandern. Die beeindruckenden Höhlen bei Owen Point sind aber die Mühe wert. Weitere 3 km bringen uns wieder zurück auf den Wanderweg und zur Campers Bay. Weitere 4 km bringen uns zum Cullite Cove, unser Campingplatz für diesen Abend.

5. Tag West Coast Trail
Das Wandern bleibt mühsam auf diesem immer noch schwierigen und doch aufregenden Teil des West Coast Trails. Wir überwinden durch aufsteigende und absteigende zahlreiche steile Leitern die engen und tiefen Fjordschluchten auf diesem Abschnitt der Insel. Heute überqueren wir auch die beeindruckende Logan Hängebrücke. Am Walbran Creek besteht die Gelegenheit am Strand bis zum Bonilla Point oder Carmanah Creek zu Wandern. Spektakuläres Strand Camping erwartet uns am Abend.

6. Tag West Coast Trail – Ruhetag
Ruhetag. Nach einem späten Frühstück machen wir einen Stopp zum Mittagessen bei Chez Monique. Wir laufen weiter und genießen die Aussicht vom Carmanah Leuchtturm und die Möglichkeit Seelöwen auf dem Sea Lion Rock zu beobachten. Weitere 2 km am Strand entlang bringen uns bis zum Cribs Creek. Wir genießen den Nachmittag in der Sonne oder ein erfrischendes Bad im Pazifikwasser.

7. Tag West Coast Trail
Heute ist eine der längsten Strecken der Reise (ca. 14 km). Vorbei am Dare Point geht es bis zu den Nitinat Narrows, ein großer Inlandkanal der den Pazifik mit dem Nitinat See 2 km stromaufwärts verbindet. Mit einem Motorbook fahren wir über den Kanal. Hier können Reisende ein Essen aus frisch von den Küstenindianern gefangenen Krabben genießen. Zusätzliche 6 km führen uns am „Hole in the Wall“ vorbei. Wir schlagen unsere Zelte am schönen Tsusiat Wasserfall auf, unser Lager für die Nacht.

8. Tag West Coast Trail
Unsere Etappe heute beträgt etwa 14 km. Durch den Wald und am Strand entlang, vorbei an den Valencia Bluffs, wandern wir bis zum Michigan Creek, das letzte Lager unserer Reise.

9. Tag West Coast Trail
Ein früher Start sowie eine 12 – 13 km lange Wanderstrecke beinhaltet unser letzter Tag auf dem West Coast Trail. Wir erreichen unser Ziel kurz vor dem Dorf Bamfield. Mit dem Bus machen wir uns auf den ca. 250 km langen Weg zurück bis nach Port Renfrew und Victoria. Am Abend Check-in in das Hotel und nach einer wohlverdienten Dusche feiern wir das Abenteuer der letzten Woche mit einem schönen Abendessen in einem lokalen Fischrestaurant (optional, vor Ort zu bezahlen).

10. Tag Victoria
Heimreise oder Buchung eines Anschlussprogramms.


Eine ausführliche Reisebeschreibung mit allen Daten finden Sie in unserer PDF-Reisebeschreibung:
(Kein PDF-Link vorhanden? Dann gibt es hier keine zusätzlichen Informationen, bei Fragen kontaktieren Sie uns einfach)
 


 

Interessieren Sie sich für diese Reise?
Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine E-Mail oder füllen Sie ganz einfach dieses Formular aus!
Ihre Buchungs-Anfrage ist unverbindlich: Wir nehmen Kontakt zu Ihnen auf und beraten Sie gerne individuell zu unserem Reiseangebot. Informieren Sie uns aber bitte vorab über die wichtigsten Eckdaten...



Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
 
teaser-reiseberichte1
blockHeaderEditIcon

Was unsere Kunden zu erzählen haben ...

Kommentare, Reiseberichte, Fotos und Informationen von unseren Kunden
 

 

Reiseberichte lesen


 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail